Nächste auftritte

2022

Sakralmusik

So, 25.September 2022 ab 10:00, Missa in C (KV 220) von W.A. Mozart unter dem Dirigat von Andrea Linsbauer

Ort: Katholische Kirche in Sitzenberg-Reidling, Martin Exinger Zeile 1, 3454 Sitzenberg-Reidling

So, 20.November 2022 ab 10:00, Missa Solemnis von W.A. Mozart, KV 337, unter dem Dirigat von Andrea Linsbauer

Ort: Pfarre Oberbaumgarten, Hütteldorferstrasse 282, 1140 Wien

Wien international

Fr, 1. Juli 2022, ab 19:30 im Kellergwölb, Thaliastraße 12, 1160 Wien

Mo, 11. Juli 2022, ab 19:00 beim Heurigen Kammerer, Stammersdorfer Kellergasse 130, 1210 Wien

Mi, 13. Juli 2022 ab 19:00 im Lindauerhof, Maurer Lange G. 83, 1230 Wien

Mitreißende Musik und feinster Schmäh aus Wien. Werke von Gerhard Blaboll, Kuno Trientbacher, Hermann Leopoldi, Rudolf Sieczyński uvm.

 

Plätze sind beim jeweiligen Lokal zu reservieren.

Karneval in venedig
 
Sa    21. Mai 2022
Mi   25. Mai 2022
Mi   08. Juni 2022
Di    21. Juni 2022
Di    28. Juni 2022
Do   4. August 2022
Do   22. Sept. 2022

Mi    12. Okt.  2022

jeweils um 15:00 Uhr 
 

Romantik Theater, NÖ

Hadres

Der steinreiche venezianische Edelmann Giuseppe Denaro sieht nur noch eine Möglichkeit sein Vermögen zu retten, in dem er sich einen hohen Geldbetrag vom indischen Aristokraten Maharadscha Rundi borgt. Dieser verlangt als Sicherheit für seinen Kredit ,den er Denaro gewährt, Paola als Pfand .

Wirklich turbulent und humorvoll wird es als Paola ihrem Ehemann auf die Schliche kommt und zu einem listigen weiblichen Gegenschlag ausholt. Es entsteht ein großes Tohuwabohu…

Es steht in den Sternen, ob es doch noch zu einem glücklichen Ende kommt.

Tango auf hoher See
 
Do   23. Juni   2022
Fr    08. Juli   2022
Di    12. Juli  2022
Do   18. Aug.  2022

jeweils um 15:00 Uhr
 
 

Romantik Theater, NÖ

Hadres

Auf dem Luxusdampfer „Aristoteles“ haben viele illustre Gäste eine Reise gebucht. Auch ein Ehepaar der high Society ist mit an Bord. Das Fatale ist aber, dass sie sich getrennt voneinander für diese Reise entschieden haben, um einmal aus den Fesseln der Ehe auszubrechen.

Dies führt natürlich zu großen Turbulenzen an Bord. Ein großes Tohuwabohu entsteht, welches noch vom griechischen Kapitän verstärkt wird, denn dieser kümmert sich mehr um das Trinken des Ouzo´s und das Tanzen des Sirtakis, als um die Angelegenheiten der Schifffahrt. Ob diese wunderbare Luxusreise noch zu einem Happyend führt steht in den Sternen….

Salpi Lemke

Sopran mit leidenschaft

Die Sopranistin Salpi Lemke absolvierte ihr Studium aus Operngesang am Konservatorium in Wien. Sie verfeinert seither ihr Können bei Meisterklassen (Schülerin von KS Krassimira Stoyanova, Kurt Widmer, Norman Shetler), und arbeitet seit 2012 mit Vocal-Coach Daniel Sarge. Seit Sommer 2015 Ensemblemitglied beim Romantik Theater in Niederösterreich und ist dort seither regelmäßig als Hauptdarstellerin in den Operetten von Komponist Roland Baumgartner engagiert. Weiters ist Salpi Lemke seit Anfang 2022 Teil des Ensembles Wien International unter der Leitung von Gerhard Blaboll, wo sie bei Liederabenden mitwirkt.

Bisherige Engagements am Stadttheater Steyr (AUT), Landestheater NÖ (AUT), Stadttheater Bad Hall (AUT), Stadttheater Liberec (CZE), Stadthalle München (DEU), Saalbau Witten (DEU), Theater Itzehoe (DEU), Theater Winterthur (CH), in der Karlskirche Wien (AUT), uvm.

Große Erfolge verzeichnete sie dabei als Serpina in der Oper „La Serva Padrona“ von G. Paisiello (2021), sowie als Lola Capriola in der Operette „Tango auf Hoher See“ von Roland Baumgartner (2021), als Marzelline in „Fidelio 2020“ (L.v. Beethoven) (2020),als Fiordiligi in „Cosi fan Tutte“ (W.A. Mozart), als Sandrina in „Die Gärtnerin aus Liebe“ (W. A. Mozart), als Gerechtigkeit in „Die Schuldigkeit des ersten Gebots“ (W.A. Mozart), als Susanna in „Le nozze di Figaro“ (W.A. Mozart), wie auch als Lady in „Flatterhafte Herzen“, als Gräfin Monetti in „Calafati“, als Italienerin in „Die Rosenkönigin“(R. Baumgartner), uvm.

Die Sopranistin arbeitet mit folgenden DirigentInnen: Karolos Trikolidis, Maksimilijan Cencic, František Babicky, Vinzenz Praxmarer, Ricardo Luna, Andrea Linsbauer, Gerhard Lagrange, Andris Rasmanis, Gregor Hanke, Roland Baumgartner und Regisseuren wie Bobbi Simma, Armaghan Shajarjan, Barbara Marie-Louise Pavelka, uvm.

Im Jahr 2022 wird sie im Rahmen der Bezirksfestwochen Landstraße und bei der Mariahilfer Aktion „Kunst mit 6“ an dem Liederabend „Schubertiade“ mitwirken, dem 225.Geburtstag von Franz Schubert gewidmet

Salpi Lemke wird in der Saison ab Frühling 2022 die Partie der Graziella in der Operette „Eine Nacht in Venedig“ von Roland Baumgartner mitwirken.

 

Curriculum vitae

3.Okt 2021

W.A. Mozart | Missa brevis in B 

Camerata Pro Musica Szombathely

Dirigentin: Andrea Linsbauer

Pfarrkirche Reidling

29.mai-21.Nov 2021

G.B. Pergolesi |
La Serva Padrona

Rolle: Serpina

Landstrasser Festwochen, VHS Döbling, et al – Kulturverein “ A Lyrical Singer´s Life“ 

Mai 2020-Dez 2021

L.v. Beethoven | Fidelio 2020 – Wagnis zur Liebe

Rolle: Marzelline

Landstrasser Festwochen, Initiative Kunst mit 6, Bezirksmuseum Josefstadt, et al – Kulturverein “ A Lyrical Singer´s Life“ 

8.Dez 2019

Leopold Mozart (300.Jubiläum) | Missa in A, Beata es Virgo Maria
Salpi Lemke, Sopran – Ricardo Luna, Dirigent und Kantor
Chor der Karlskirche, Wien Orchester: Ensemble Wieden

Mai-Okt 2019

Roland Baumgartner | Die Glücksfee

Rolle: Marlene Dietrich

Romantik Theater, Niederösterreich

3. Mär 2019

MICHAEL HAYDN | Missa brevis in D.
Salpi Lemke, Sopran – Lusine Poppel, Orgel – Ricardo Luna, Kantor u. Dirigent
Chor der Karlskirche, Wien

Apr 2019

W.A. Mozart | Die Schuldigkeit des 1. Gebots

Rolle der Gerechtigkeit

Sommer 2018

Roland Baumgartner | Der himmlische Bacchus

Rolle: Margaritha

Romantik Theater, Niederösterreich

Sommer 2017

Roland Baumgartner | Rosenkönigin

Rolle: Italienerin
Romantik Theater, Niederösterreich

Mai 2017

Liederabend
im Rahmen der Bezirksfestwochen Landstraße mit Liedern von H. Wolf, R. Strauss und A. Zemlinsky

Aug & Sept 2015

Roland Baumgartner | Calafati

Rolle: Gräfin Monetti

Romantik Theater, Niederösterreich

Jun – Sept 2015

Roland Baumgartner | Flatterhafte Herzen

Rolle: Lady Lyron
Romantik Theater, Niederösterreich

Sept + Okt 2014

W.A. Mozart | Cosi fan Tutte

Rolle: Fiordiligi

Mai & Jun 2014

W.A. Mozart | Le nozze di Figaro

Rolle: Susanna
Diverse Kleinbühnen in Wien

Jun 2013

W.A. Mozart | Die Gärtnerin aus Liebe

Rolle: Sandrina
Diverse Kleinbühnen in Wien

Dez 2012 – Jan 2013

Johann Strauss | Die Fledermaus

Rolle: Ida
Tourneen in Österreich, Deutschland und der Schweiz

Bildung | Meisterklassen

März 2017

Meisterklasse Lied

bei Norman Shetler
Seit 2012

Zusammenarbeit mit
Vocal-Coach Daniel Sarge

(Hamburger Staatsoper, Wiener Staatsoper)
Februar & Oktober 2012

Meisterklasse
bei Peter Svensson

Agentur Team4
August 2012

Meisterklasse in Gutenstein

bei Martin Vácha
Juni 2009

Meisterkurs
bei Kurt Widmer

Anton Bruckner Privatuniversität
2010 – 2011

Opernschule am Prayner Konservatorium

unter der Leitung von Dirigent Maksimilijan Cencic und Margarita Kyriaki-Wagner
2008 – 2010

Studium aus Sologesang am Prayner Konservatorium Wien

Lehrende: R. Braga-Postl, M. A. Hofmann, Abschluss als Diplom-Opernsängerin
Juni 2009

Gesang-Privatstudium

bei Krassimira Stoyanova und Michael Pabst
2010 – 2011

Abschluss des Studiums der IBWL (Internationale Betriebswirtschaft), Magistra

Universität Wien

Sprachkenntnisse

Armenisch

Muttersprache

Deutsch

Muttersprache

Englisch

Fließend

Französisch

Sehr gute Kenntnisse

Italienisch

Sehr gute Kenntnisse

Latinum

Sehr gute Kenntnisse

medien

videos, tonaufnahmen + galerie

Videos

W.A. Mozart | „Erwache fauler Knecht“
Arie der Gerechtigkeit aus Die Schuldigkeit des 1. Gebots

L.v. Beethoven | „Abscheulicher, wo eilst du hin?“ Arie der Leonore aus Fidelio

Hugo Wolf „Nimmersatte Liebe“

Galerie

Kontakt

Ich freue mich über Ihre Nachricht!

Salpi Lemke | Sopran